Das Hüftgelenk

Hüftverschleiß, Arthrose

Die Knorpelabnutzung an Gelenken wird

in 4 Schweregrade eingeteilt, wobei Grad 4

ein kompletter Verlust der Knorpelüberzüge

bedeutet. Schmerzhafte Bewegungseinschränkungen sind die Folge, meist ist das Schuhebinden nicht mehr möglich. Die Implantation von künstlichen Gelenken ist dann in der Regel nötig.

Hüftimpingement

Auch an der Hüfte gibt es zwei Arten der

Einklemmungssymptome.

Beide sind schmerzhaft in bestimmten Bewegungsrichtungen, knöcherne und kapsuläre Einengungen sind auch sehr häufig bei Sportlern zu finden.

Die arthroskopische Chirurgie steht auch hier an erster Stelle, um die Einklemmungssymptome beseitigen zu

können.